Grundstückswertermittlung

Zur Ermittlung von Grundstückswerten und für sonstige Wertermittlungen wurden selbständige, unabhängige Gutachterausschüsse gebildet.

Die Gutachterausschüsse haben im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Erstattung von Verkehrswertgutachten,
  • Ermittlung von Bodenrichtwerten,
  • Ermittlung von sonstigen Wertermittlungsdaten,
  • Erstattung von Gutachten über die Höhe von Mieten und Pachten,
  • Herausgabe von Grundstücksmarktberichten (jedoch nicht von allen Gutachterausschüssen).

Für diese Zwecke werden Kaufpreissammlungen geführt.

Welche Unterlagen brauche ich?

Nur für die Beantragung von Gutachten und für Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden unter Umständen Unterlagen benötigt. Es wird empfohlen, sich diesbezüglich mit der zuständigen Geschäftsstelle in Verbindung zu setzen.

Welche Fristen muss ich beachten?

Keine

Kosten & Gebühren

Die Gebühren für Leistungen der Gutachterausschüsse richten sich nach den jeweiligen Gebührensatzungen der Kreise oder kreisfreien Städte, bei denen sie gebildet wurden . Nähere Informationen hierzu erteilen die zuständigen Geschäftsstellen.

Einige Gutachterausschüsse stellen Informationen zur Grundstückswertermittlung kostenfrei zur Verfügung (z.B. Bodenrichtwerte, Bodenrichtwertkarten und Auszüge aus den Grundstücksmarktberichten). Informationen diesbezüglich finden Sie auf den Internetseiten der Gutachterausschüsse in Schleswig-Holstein.

Was sollte ich noch wissen?

  • Informationen zur Grundstückswertermittlung in Schleswig-Holstein finden Sie auch auf den Internetseiten des Landesamts für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein,
  • Informationen zur Grundstückswertermittlung in Deutschland finden Sie auf der Internetseite Gutachterausschüsse online.

Grundstückswertermittlung in Schleswig-Holstein

Grundstückswertermittlung in Deutschland

An wen kann ich mich wenden?

An die Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte, die in Schleswig-Holstein bei den Kreisen und kreisfreien Städten oder dem Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein (LVermGeo SH) eingerichtet sind.

Gutachterausschüsse in Schleswig-Holstein

In der Landeshauptstadt sind folgende Stellen zuständig:

Rechtsgrundlage

  • §§ 193 - 197 Baugesetzbuch,
  • §§ 7, 13, 14 Landesverordnung über die Bildung von Gutachterausschüssen und die Ermittlung von Grundstückswerten (GAusschBlV SH).

BauGB

GAusschBlV SH

Zuständige Stellen
Auch interessant
Bankverbindung & Postanschrift

Förde Sparkasse
IBAN: DE03 2105 0170 0000 1000 16
BIC: NOLADE21KIE

Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihren Überweisungen den Verwendungszweck wie das Kassenzeichen (zum Beispiel 01000900...-001-1) oder die Rechnungsnummer (zum Beispiel 5904001000) anzugeben. Vielen Dank.

 

Postanschrift der Stadtverwaltung

Landeshauptstadt Kiel
Postfach 1152
24099 Kiel

 

Logo 115 - Ihre Behördennummer

Montag bis Freitag 7 bis 19 Uhr.

Sie sind nach Kiel gezogen und haben das Auto noch nicht umgemeldet? Sie haben Fragen zu Trauung, Elterngeld oder Hausbau? Wo bekomme ich meinen Reisepass?

Dafür gibt es in der Landeshauptstadt Kiel eine Telefonnummer, die alles weiß: 115 - die einheitliche Behördennummer