Köpfchen. Herzblut. Power. Persönlichkeit. Kommen Sie zur Landeshauptstadt Kiel

Sie haben die richtige Mischung aus Kommunikationsfähigkeit und Zielstrebigkeit? Kennen sich gut mit rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen aus? Und lieben herausfordernde und spannende Aufgaben? Kommen Sie zur Landeshauptstadt Kiel.

Das bieten wir

  • Vielfältiges Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag / Fortsetzung des bestehenden Beamtenverhältnisses
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote 

Frau mit Daumen hoch
Mann mit Grafik Glühbirne
Frau mit Grafik Herz
Mann mit Daumen hoch

Wir stellen ein

  • Verwaltungsfachwirt*innen
  • Diplom-Verwaltungswirt*innen   
  • Bachelor of Arts „Public Administration“

Bezahlung nach Entgeltgruppe 9b TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppen A9 / A 10 SHBesG

In Teilzeit und Vollzeit

Sie verfügen über

  • den Abschluss des Angestelltenlehrgangs II  oder
  • die Laufbahnbefähigung oder -prüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste

  • Verwaltungsfachangestellte
  • Stadtsekretär*innen, Stadtobersekretär*innen, Stadthauptsekretär*innen

Bezahlung nach den Entgeltgruppen 5 bis 9a TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppen A6 bis A8 SHBesG

In Teilzeit und Vollzeit

Sie verfügen über

  • den Abschluss des Angestelltenlehrgangs I   oder
  • eine abgschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r   oder
  • die Laufbahnprüfung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe Eins, Fachrichtung Allgemeine Dienste

Das bringen Sie mit

  • Eine mindestens befriedigende Abschlussnote; alternativ eine erfolgreiche, mindestens dreijährige Berufserfahrung, die durch Zeugnisse oder Dienstliche Beurteilungen mit der Note Gut oder besser nachgewiesen wird
  • Eine gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Eine hohe Verantwortungsbereitschaft und eigenverantwortliche Aufgabenerledigung
  • Entscheidungsfreude
  • Teamfähigkeit

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ebenso freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Personal- und Organisationsamt
Postfach 1152, 24099 Kiel

Team Stellenausschreibungen:

  • Mareike Blohm
  • Nick Golon
  • Kathrin Kühl
  • Frauke Reschke

0431 901 5250

Stellen direkt