Arbeitslosen-Geld 1


Was ist das Arbeitslosen-Geld 1?

Kündigung - Symbolbild
 

Wenn Menschen arbeits-los werden,
dann können sie Geld-Hilfe bekommen.
Diese Geld-Hilfe heißt: Arbeitslosen-Geld 1.

Geldscheine
 

Wichtig für das Arbeitslosen-Geld 1 ist:

  • Die Menschen müssen vorher
    schon eine Zeit lang gearbeitet haben.
  • Die Menschen müssen sich selbst
    beim Amt melden und einen Antrag stellen.


Versichertenkarte
 

Mit der Geld-Hilfe haben die Menschen

  • Geld für ihr Leben,
  • eine Kranken-Versicherung,
  • eine Pflege-Versicherung
  • und eine Renten-Versicherung.

 

Und die Menschen bekommen Hilfe,
damit Sie eine Arbeit finden.


Wann kann ich Arbeitslosen-Geld 1 bekommen?

Kündigung
 

Sie können Arbeitslosen-Geld 1 bekommen:

  • Wenn Sie arbeits-los sind
  • Wenn Sie schon eine Zeit lang
    gearbeitet haben.
  • Und wenn Sie Geld für die
    Arbeitslosen-Versicherung bezahlt haben.

Geldscheine
 

Arbeitslosen-Versicherung bedeutet:
Wenn Sie eine Arbeit haben,
dann bezahlen Sie meistens auch Geld
für die Arbeitslosen-Versicherung.

Wenn Sie arbeits-los werden,
dann hilft Ihnen die Versicherung.
Die Versicherung bezahlt Ihnen
dann das Arbeitslosen-Geld 1.


Wie kann ich Arbeitslosen-Geld 1 bekommen?

 

Wenn Sie arbeits-los werden,
dann müssen Sie sich sofort beim Amt melden.
Das Amt heißt:
Agentur für Arbeit.

Die Adresse und Telefon-Nummer
stehen am Ende von diesem Text.

Wichtig
 

Das ist wichtig:

Sie müssen sich 2 Mal
bei der Agentur für Arbeit melden.

  1. Beim ersten Mal melden
    Sie sich arbeits-suchend.
  2. Beim zweiten Mal melden
    Sie sich arbeits-los.
    Und Sie stellen den Antrag.

 

 

Zuerst melden Sie sich arbeits-suchend.

Das bedeutet:
Sie wissen: Ich werde bald arbeits-los.
Und Sie suchen nach einer neuen Arbeit.
Dabei kann Ihnen das Amt helfen.

Drei Monate - Symbolbild
 

Sie müssen sich 3 Monate vor
Ihrem letzten Arbeits-Tag melden.

Mann telefoniert
 

Sie können zur Agentur für Arbeit hingehen.
Oder Sie können dort anrufen.
Oder Sie können sich im Internet
arbeits-suchend melden.

Beratungsgespräch
 

Sie melden sich arbeits-los,
wenn Ihr letzter Arbeits-Tag vorbei ist.

Das müssen Sie sofort machen.
Und Sie müssen selbst
zur Agentur für Arbeit hingehen.
Ein Anruf reicht nicht aus.

Antragsformular
 

Wenn Sie sich arbeits-los melden,
dann können Sie auch den Antrag
für Arbeitslosen-Geld 1 stellen.
Die Agentur für Arbeit kann Ihnen dabei helfen.

Computer Symbolbild für Internet
 

Den Antrag gibt es bei der Agentur für Arbeit.
Den Antrag gibt es auch im Internet.
Dafür klicken Sie hier:
Antrag Arbeitslosen-Geld1.

Der Antrag ist nicht in Leichter Sprache.


Was muss ich mitbringen?

Personalausweis
 

Wenn Sie einen Antrag stellen,
dann müssen Sie diese Sachen mitbringen:

  • Ihren Personal-Ausweis.

Vertrag
 

  • Briefe oder Verträge von Ihrer Arbeit.
    Darin muss stehen:
    Welche Arbeit Sie gemacht haben.
    Und wie viel Geld Sie verdient haben.
    Zum Beispiel: Ihr Arbeits-Vertrag

Kündigung
 

  • Wenn Sie das haben:
    Ihr Kündigungs-Schreiben.
    Das ist ein Brief, in dem steht:
    Der Arbeit-Geber hat Ihnen gekündigt.
    Oder Sie haben Ihre Arbeit gekündigt.
    Das bedeutet:
    Sie wollen nicht mehr weiterarbeiten.

Sie haben früher Geld-Hilfe vom Amt bekommen?
Oder Sie haben Kranken-Geld bekommen?

Brief
 

Dann bringen Sie die Briefe vom Amt mit.
In den Briefen muss stehen:

  • Welche Geld-Hilfe Sie bekommen haben.
  • Und wie viel Geld-Hilfe Sie bekommen haben.
  • Oder wie viel Kranken-Geld
    Sie bekommen haben.


Wie viel Arbeitslosen-Geld 1 kann ich bekommen?

Ein Kind Familie
 
 

Wichtig ist, wie viel Geld
Sie bei Ihrer letzten Arbeit verdient haben.

Sie bekommen immer so viel Arbeitslosen-Geld 1:

Sie haben Kinder?
Dann bekommen Sie 67 Prozent
von Ihrem letzten Arbeits-Lohn.

Geldscheine
 

Das ist weniger als Ihr voller Arbeit-Lohn.
Aber mehr als die Hälfte vom Arbeits-Lohn.

alleinstehende Frau
 

Sie haben keine Kinder?
Dann bekommen Sie 60 Prozent
von Ihrem letzten Arbeits-Lohn.

Geldscheine
 

Das ist etwas mehr als die Hälfte
von Ihrem alten Arbeits-Lohn.


Wie lange bekomme ich Arbeitslosen-Geld 1 bekommen?

Kalender - Abreisskalender
 

Sie können das Arbeitslosen-Geld 1
fast 1 Jahr lang bekommen.

Manchmal geht das auch länger.
Zum Beispiel:
Sie haben schon sehr lange gearbeitet.
Und viel Geld für die Versicherung bezahlt.


Was ist noch wichtig?

Achtung wichtig - Symbolbild
 

Wenn Sie Arbeitslosen-Geld 1 bekommen,
dann müssen Sie selbst auch
nach einem neuen Arbeits-Platz suchen.

Und: Wenn sich etwas ändert,
dann müssen Sie das sofort
der Agentur für Arbeit melden.

Zum Beispiel:

  • Wenn Sie eine Arbeit finden
  • Oder wenn Sie heiraten.
  • Oder wenn Sie krank werden.

Nummerierte Liste
 

Hier ist eine Liste
mit allen Job-Centern in Kiel.

  • Mit Adressen und Telefon-Nummern.
  • Wann die Job-Centern offen haben.
  • Und wie Sie dort hinkommen.


Liste mit allen Job-Centern in Kiel

Klicken Sie auf einen Namen.
Dann können Sie lesen:

  • Wo ist dieses Job-Center?  
  • Wann hat dieses Job-Center offen?
  • Wie komme ich dort hin?
Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Holtenauer Straße 322
24106 Kiel

Telefon: 0431 709 1525

bei Fragen zur Vermittlung:

bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zu den Halte-Stellen:
    • Mercatorstraße
    • oder Elendsredder

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Skandinaviendamm 299
24109 Kiel


Telefon: 0431 709 1525

bei Fragen zur Vermittlung:

bei Fragen zu Geld-Leistungen: 


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zu den Halte-Stellen:
    • Mercatorstraße
    • oder Elendsredder

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Sophienblatt 50b, 4. Etage
24114 Kiel

0431 709 1525

E-Mail bei Fragen zur Vermittlung:

E-Mail bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Hummelwiese

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Saarbrückenstraße 145
24114 Kiel

0431 709 1525

E-Mail bei Fragen zur Vermittlung:

E-Mail bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Centerhat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Stadtrade

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Bahnhofstraße 38a
24143 Kiel

0431 709 1525

E-Mail bei Fragen zur Vermittlung:

E-Mail bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Schwedendamm

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Wischhofstraße 1
24148 Kiel

0431 709 1525

E-Mail bei Fragen zur Vermittlung:

E-Mail bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Wischhofstraße

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Gaardener Ring 3
24143 Kiel

0431 237 62 500

E-Mail bei Fragen zur Vermittlung:


E-Mail bei Fragen zu Geld-Leistungen:


10 Uhr 10


Das Job-Center hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.
In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.



Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Hummelwiese

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.