Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Internat der Beruflichen Schulen

Auswärtigen Landesberufs- und Bezirksfachklassenschülerinnen und -schülern bietet die Landeshauptstadt Kiel die Möglichkeit, während des Blockunterrichtes im Internat zu wohnen. Es können auch andere auswärtige Berufsschülerinnen und -schüler im Internat aufgenommen werden, wenn genügend Plätze frei sind. Für die Unterbringung im Internat stehen Ein-, Zwei- und Drei-Bett-Zimmer zur Verfügung.

Das Internat besteht aus dem Haupthaus und mehreren betreuten Außenwohnungen. Die Entscheidung, wo die Schülerin bzw. der Schüler untergebracht wird, trifft die Internatsleitung.

Leitung des Internats: Kerstin Dietrich    
Telefon: 0431 / 67 38 56                                 
Stellvertreter: Dirk Kroeger

Das Internat ist am Wochenende von Freitag Mittag bis Sonntag 19 Uhr und in den Ferien geschlossen.

Bitte reisen Sie am Abend vor dem 1. Schultag ab 19 Uhr, spätestens aber bis 20 Uhr an.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, bedenken Sie bitte, dass das Parken auf eigene Gefahr geschieht und nur eine begrenzte Anzahl von öffentlichen Parkplätzen vorhanden ist.

Haupthaus:

Königsweg 80a, 24114 Kiel
(vom Bahnhof zu Fuß zu erreichen)
 

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:
Kerstin Dietrich und Dirk Kroeger
 
Büro:
Telefon 0431 / 67 38 56
Fax 0431 / 67 38 30
 
Telefon für Schülerinnen und Schüler: 0431 / 67 38 62

Außenwohnungen:

  • Greifstraße 14, 24143 Kiel 
    Anfahrt vom Hauptbahnhof: Buslinie 31, 32, 34, 71, 72, 300 (Bushaltestelle: Preetzer Straße / Ostring)
     
  • Theodor-Heuss-Ring 141, 24143 Kiel.
    Anfahrt vom Hauptbahnhof: Buslinie 71, 72, 900, 901, 902 (Bushaltestelle: Ostring)
     

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner
Lutz Günther und Bettina Hosmann
 
Büro:
Telefon 0431 / 88 90 49 86
Fax 0431 / 88 98 57 13 

Generell gilt:

Für den Aufenthalt im Internat sind Bettwäsche, Handtücher, der Personalausweis und eine Versichertenkarte mitzubringen.

Der Eigenanteil für die Unterbringung inklusive Frühstück und Mittagessen von Landesberufsschülerinnen und -schülern beträgt 14 Euro je Betreuungstag des Unterrichtsblocks. Bezirksfachklassenschülerinnen und -schüler erfahren die Tagessätze bei der Internatsleitung.

Benutzungs- und Entgeltordnung

Anmeldeformular

Kostenübernahmeerklärung

Merkblatt des Internats der Beruflichen Schulen

Lageplan des Internats und der RBZ