Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel

Ferienpass 2014

Mit dem Ferienpass in die Herbstferien

Auch in diesem Jahr bietet das Ferienpassbüro des Amtes für Kinder- und Jugendeinrichtungen der Landeshauptstadt Kiel wieder ein Herbstferienprogramm (13. bis 25. Oktober 2014) für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren an.

Titelbild Kieler Ferienpass 2014
Der Kieler Ferienpass 2014

Hier gibt es das Herbstferien-Programmheft als Download!

Geboten werden Veranstaltungen in den Bereichen Kunst/Gestaltung, wie Flechtkurse beim Korbmacher, diverse Nähworkshops und Kochkurse im Haus der Familie sowie ein Fotoworkshop und Töpfern in der Zukunftswerkstatt. Auch im Oktober gibt es Outdoortage mit Baumklettern oder Forellen- und Brandungsangeln, Piratentage und das Apfelfest in der Geschichtswerkstatt Barockoko sowie Veranstaltungen im Naturerlebniszentrum Kollhorst e. V.

Der Mediendom der Fachhochschule bietet Veranstaltungen unter der 360° Projektionskuppel an. Musikbegeisterte können Trommelworkshops besuchen. Im Bereich Sport gibt es Veranstaltungen wie z. B. Basketball oder diverse Reitveranstaltungen. Wer sich „Fit für die Fünfte“ machen will, kann einen Englischkurs für weiterführende Schulen besuchen. Mit dem Ferienpass können auch in den Herbstferien viele Ermäßigungen wahrgenommen werden.

Wichtig: für die Herbstferienangebote melden Sie sich bitte direkt bei dem/der jeweiligen Veranstalter/-in an, nicht im Ferienpassbüro.

Wo bekomme ich den Ferienpass?

Das Ferienpassbüro befindet sich im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel (Eingang neben der Touristinformation), 2. Stock, Zimmer C 225 und steht von montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 13 Uhr persönlich oder telefonisch unter 0431/901-2939 für Auskünfte zur Verfügung. In diesen Zeiten können auch noch Ferienpässe (3,- Euro)  und Herbstferienrogrammhefte (kostenlos) erworben werden. Die in den Sommerferien erworbenen Ferienpassausweise sind auch in den Herbstferien gültig.