Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel

Naturpfade in Kiel

Neben häufig und gern besuchten Park- und Grünanlagen, Wäldern, Strandpromenaden, Sport- und Freizeitanlagen gibt es in der Landeshauptstadt Kiel auch Bereiche, die zwar sehr attraktiv, aber der Öffentlichkeit weniger bekannt sind.

Bildschirmausschnitt mit Bild und Karte

Meist handelt es sich um Gebiete mit besonders schützenswerten Pflanzen- und Tierarten oder auch um landschaftlich besonders reizvolle und erhaltenswerte Bereiche.

Um das Interesse am Thema Naturschutz und biologische Vielfalt zu wecken, hat das Kieler Umweltschutzamt mediale Naturpfade für das Internet entwickelt. Sie ermöglichen an PC oder Smartphone einen Blick auf sehenswerte Landschafts- und Naturräume im Stadtgebiet.
 
Wir laden Sie zum virtuellen Spaziergang in Kieler Schutzgebiete ein. Verschaffen Sie sich schon am Bildschirm einen Eindruck von unserer vielfältigen Stadtnatur.
 

Alte Stadtgärtnerei KollhorstNaturerlebnisraum Kollhorst
An der alten Stadtgärtnerei lässt sich Natur in ihrer Vielfalt beobachten.
Heischer TalStekendammsau & Heischer Tal
Rundweg entlang der Au und durch eine typische Knicklandschaft.

DrachenseeSchutzgebiet Drachensee, Russee
Geprägt durch Seen und Bäche bietet es viel Natur inmitten der Stadt.
SeewiesenSeekamper Seewiesen
Eine artenreiche Feuchtwiesen- landschaft, entstanden durch Wiedervernässung.

Weide am WellseeSchutzgebiet Wellsee | Wellsau-Niederung
Im Südosten der Stadt liegt dieses reizvolle und abwechslungsreiche Gebiet.
Falckensteiner StrandNaturpfad Steilküste & Falckensteiner Strand
Ein ungewöhnlich schönes und reiches Stück Natur bietet der Kieler Strand.

 
 
Hier finden Sie die Karte mit der Gesamtübersicht für alle Spaziergänge.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Schutzgebieten finden Sie im
Kieler Umweltwegweiser.

Kontakt

Bei allen Fragen zu den Schutzgebieten stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde der Landeshauptstadt Kiel gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:
Karl-Heinz Kweton
Telefon 0431 / 901-3782
E-Mail karl-heinz.kweton@kiel.de