museen am meer

Aquarium GEOMAR

 
Logo museen am meer

Das Aquarium am GEOMAR | Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel zeigt heimische und exotische Meeresbewohner in einer naturgetreuen Umgebung.

In 16 Becken können Besucher*innen Tiere in den natürlichen Lebensräumen der Nord- und Ostsee, des Nordatlantiks und der tropischen Korallenriffe bestaunen.

Moderne Kreislauftechnik und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse garantieren eine artgerechte Haltung der empfindlichen Meeresbewohner.

 

 
Eingangsbereich Aquarium Geomar Kiel
1/5
Heringsschwarm
2/5
Stachelfisch
3/5
Seestern
4/5
Öffentliche Seehundfütterung
5/5
Highlights

Besondere Attraktionen des Aquariums sind der große Heringsschwarm, der pausenlos seine Kreise zieht, sowie die Gruppe von Seehunden, die ganzjährig in Außenbecken über und unter Wasser beobachtet werden kann.

Öffnungszeiten & Eintritt

Ganzjährig 9 - 18 Uhr (bis auf Heiligabend und Silvester)


Eintritt

3 Euro regulär; 2 Euro ermäßigt;
Familienkarte (zwei Generationen) 9 Euro
Freier Eintritt für Kinder unter 5 Jahre

Ermäßigung für Kinder & Jugendliche (6 bis 18 Jahre), Rentner*innen, Arbeitslose, Schwerbehinderte, Bundesfreiwillige, Sozialhilfeempfänger*innen, Student*innen (gegen Vorlage des Ausweises)


Veranstaltungsbild
Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr museen am meer-Tag 2019

Sieben Kieler Museen laden zum neunten museen am meer-Tag an der Kieler Förde ein.
Die museen am meer laden zum Erkunden und Entdecken in ihre Häuser ein. Dabei locken sie mit Ausstellungen, exklusiven Führungen und Mitmachaktionen für Groß und Klein. Besonders beliebt ist jedes Jahr das ...

Aquarium GEOMAR