Kiel international im Überblick

Die Kieler Förde reicht bis in das Herz der Stadt - sie öffnet den Menschen den Blick und ist eine wichtige Verbindung in die Welt.

Die Gorch Fock ist Botschafterin auf den sieben Meeren - das Segelschulschiff hat seinen Heimathafen in Kiel.

Internationales Städteforum 2019 - ein Rückblick

Zwölf Partner- und befreundete Städte Kiels waren beim Internationalen Städteforum in der Kieler Woche dabei. In neun Workshops diskutierten sie engagiert und mit spannenden Ergebnissen über die lebenswerte urbane Stadt der Zukunft.


Projektförderung - Städtepartnerschaften durch gemeinsame Projekte stärken

Neue Förderperiode 2020 startet

Die internationale Arbeit der Landeshauptstadt Kiel und insbesondere die Zusammenarbeit mit Kiels Partnerstädten leistet auf kommunaler Ebene einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung, zur Umsetzung globaler Nachhaltigkeitsziele sowie Stärkung des Standortes.

Gleichzeitig sind die Städtepartnerschaften innerhalb Europas auch ein Bekenntnis zu Europa und bieten die Chance, die Einheit Europas zu stärken.

Um die internationalen Städtepartnerschaften Kiels durch Projekte und persönliche Austausche zu stärken, richtet die Landeshauptstadt Kiel eine jährliche Projektförderung von insgesamt 150.000 Euro ein.

Die Förderanträge für 2020 müssen schriftlich oder digital bis zum 31.10.2019 gestellt werden.  

Senden Sie Antrag und Finanzierungsplan an die
Landeshauptstadt Kiel
Büro des Stadtpräsidenten
Sachbereich Internationale Beziehungen
Rathaus, Fleethörn 9, 24103 Kiel



Bitte beachten Sie, dass nur Förderanträge berücksichtigt werden können, die mit anliegendem Antragsformular und anliegendem ausgefüllten Finanzierungsplan gestellt werden.


Aktuelle Meldungen