KulturInklusive – entschleunigte Kultur

Für Ältere und andere Genussmenschen

Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen das, und zunehmend auch andere.

Das Programm umfasst unter anderem Kinofilme, Tanzveranstaltungen, Vorträge, Lesungen, Führungen und Konzerte.

Zweimal im Jahr (Januar - Juni und Juli - Dezember) erscheint dieses besondere, abwechslungsreiche Kulturprogramm auch als Faltblatt. 

In Papierform ist es im Rathaus, Fleethörn 9, in der Tourist-Information im Neuen Rathaus und am Info-Tresen der Stadtgalerie, Andreas-Gayk-Straße 31, sowie in den teilnehmenden Kultureinrichtungen kostenlos erhältlich.

Seit mehreren Jahren schon entsteht dieses Programm im Kieler Amt für Kultur und Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem „Kieler Forum - Netzwerk Kultur & Wissenschaft“ und dem Begleitausschuss KulturInklusive.

 
Klick ins Bild lädt das PDF
Angebote als Flyer herunterladen

Kontakt

KulturInklusive
Landeshauptstadt Kiel
Carola Kemme, Leitung Kulturbüro
0431 901-3408


Ausstellungen


Der Gewölbekeller. Kostbarkeiten aus dem Alten Kiel

Dauerausstellung im Stadtmuseum Warleberger Hof

Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19, 24103 Kiel

Die Ausstellung läuft vom 1. Dezember 2023 bis 1. Januar 2025.

Im historischen Kellergewölbe des Warleberger Hofes ist eine kleine Schau zur Geschichte des denkmalgeschützten Gebäudes und zur vorindustriellen Geschichte Kiels zu sehen.


Diese Ausstellung wird empfohlen von KulturInklusive - Für Ältere und andere Genussmenschen. Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen dies und zunehmend auch andere.


Veranstaltungen

 

Kulturcafé

Freie Zusammenkunft in guter Gesellschaft

Mittwoch, 17. April 2024, 15.00 Uhr

Kulturinitiative Elmschenhagen, Karlsbader Str. 86 · 24146 Kiel

Kaffee & Kuchen, klönen, Musik hören, lesen, spielen u.v.m.
Termine: jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr
Eintritt: frei

KulturInklusive - Für Ältere und andere Genussmenschen
Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen dies und zunehmend auch andere.

Ende ca. 17.00 Uhr

 

KulturInklusive - Ausstellungsführung in der Stadtgalerie Kiel

KulturInklusive - Entschleunigte Kunst

Mittwoch, 1. Mai 2024, 16.00 Uhr

Stadtgalerie Kiel, Andreas-Gayk-Straße 31

Für Ältere und andere Genussmenschen

Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen das, und zunehmend auch andere.

Das Programm umfasst unter anderem Kinofilme, Tanzveranstaltungen, Vorträge, Lesungen, Führungen und Konzerte.

In dieser Reihe findet jeden ersten Mittwoch im Monat in der Stadtgalerie Kiel eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt:

Dissonance - Platform Germany (2)
16. 3. – 26. 5. 2024


Ausgangspunkt für die Ausstellung Dissonance – Platform Germany (2) ist eine gleichlautende Publikation, die Positionen aktueller Malerei vorstellt. Zusammengestellt von den Kuratoren Christoph Tannert und Mark Gisbourne eröffnet diese einen Überblick über unterschiedliche künstlerische Ansätze und Strategien, die sich in den vergangenen drei Dekaden in Deutschland herausgebildet haben. Ausgewählt wurden internationale Künstler*innen, die nach 1972 geboren wurden und in Deutschland leben und arbeiten.

Künstler*innen: Aline Alagem, Emmanuel Bornstein, Söntke Campen, Nicolae Comanescu, Ivana de Vivanco, Annedore Dietze, Zohar Fraiman, Rao Fu, Falk Gernegroß, Oska Gutheil, Simone Haack, Roey Victoria Heifetz, Julius Hofmann, Franziska Holstein, Sebastian Hosu, Małgosia Jankowska, Hortensia Mi Kafchin, Aneta Kajzer, Kanta Kimura, Pia Krajewski, Clemens Krauss, Tegene Kunbi, Jeewi Lee, Inna Levinson, Katsuhiko Matsubara, Monika Michalko, Kazuki Nakahara, Irina Ojovan, Justine Otto, Grit Richter, Tanja Rochelmeyer, Dennis Rudolph, René Schoemakers, Sebastian Schrader, Gustav Sonntag, Aiko Tezuka, Ulrike Theusner, Christian Thoelke, Clemens Tremmel, Angelika J.Trojnarski, Ruprecht von Kaufmann, Paul Wesenberg, Sahar Zukerman

Eintritt frei

Abb: 
Clemens Tremmel, Fjorder, 2023, Öl auf Aluminium, Courtesy REITER Galleries and the artist, Foto: Clemens Tremmel, Leipzig.

Ende ca. 17.00 Uhr

 

Schleusenausstellung Holtenau

Geschichtliche Führung am Zu- und Ausgang des Nord-Ostsee-Kanals

Sonntag, 21. April 2024, 11.00 Uhr

Schleusenausstellung Holtenau, Arkonastraße 1, 24106 Kiel

Die Schleusen in Holtenau sind Zu- und Ausgang des Nord-Ostsee-Kanals. Warum sind sie nötig, wie funktionieren sie und wie wird dort gearbeitet? Dies beantworten die Mitarbeiter*innen und die Sehenswürdigkeiten in der Aus-stellung. Außerdem gibt es viele Modelle der Häuser aus Kiel zu sehen, wie sie vor der Kriegszerstörung aussahen.
Veranstaltungsort: Arkonastraße 1, 24106 Kiel
Termine: jeden 1. und 3. Sonntag im Monat zwischen 11 und
17 Uhr
Eintritt: frei

KulturInklusive - Für Ältere und andere Genussmenschen
Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen dies und zunehmend auch andere.

Geschichtliche Führung am Zu- und Ausgang des Nord-Ostsee-Kanals

Ende ca. 17.00 Uhr

Eintritt frei

Bild: Verleih Mindjazz Pictures

Senior*innenkino in der Pumpe

Die beliebte Seniorenkino-Reihe im Kino in der Pumpe geht auch 2024 weiter.

Samstag, 20. April 2024, 14.00 Uhr

Die Pumpe, Haßstr. 22

Im Anschluss an die Filmvorführung findet immer unser Seniorencafé statt, mit heißem Kaffee und leckerem Kuchen für alle Kinobesucher*innen! Eine telefonische Reservierung unter 0431 200 76 50 wird dringend empfohlen.

Ende ca. 16.00 Uhr

Eintritt: 7 Euro regulär, 6 Euro ermäßigt (beispielsweise durch den Seniorenpass der LH Kiel)

 

Wohnzimmertango

Tanzveranstaltung für Anfänger und Fortgeschrittene

Freitag, 26. April 2024, 19.00 Uhr

Kulturinitiative Elmschenhagen, Hultschiner Strasse 43

Tango Argentino - auch für die ältere Generation
Termine: jeden 4. Freitag im Monat von 19 bis 22 Uhr
Eintritt: 7 €

KulturInklusive - Für Ältere und andere Genussmenschen
Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen dies und zunehmend auch andere.

Ende ca. 22.00 Uhr

 

Senior*innentanznachmittag in der Pumpe

Tanzveranstaltung mit Kaffee und Kuchen!

Sonntag, 5. Mai 2024, 15.00 Uhr

Die Pumpe e.V. - SHOWBOX, Haßstraße 22

Senior*innentanz in Kooperation mit dem Beirat für Senior*innen der Landeshauptstadt Kiel - ein Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, Musik und Tanz!
Termine: samstags 22.07., 02.09. und 11.11. und sonntags 06.08., 08.10. und 03.12. - von 14.30 bis 18 Uhr
Eintritt: 5 €

KulturInklusive - Für Ältere und andere Genussmenschen
Kultur mit Ruhe genießen - unsere Angebote bringen die Langsamkeit zurück. Vor allem ältere Menschen schätzen das und zunehmend auch andere.

Tanzveranstaltung mit Kaffee und Kuchen!

Ende ca. 0 Uhr

 

Auf den Spuren der dänisch-deutschen Kulturgeschichte Kiels

Freitag, 10. Mai 2024, 16.30 Uhr

Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19, 24103 Kiel

Ein Stadtrundgang mit der Historikerin Annette Mörke

Viele Gebäude und Kunstwerke im Kieler Stadtraum erinnern an die gemeinsame Geschichte Schleswig-Holsteins mit Dänemark. Wir entdecken auf dem kulturhistorischen Rundgang, wie die Geschichte der beiden Grenzländer miteinander verbunden ist. 

Treffpunkt: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldung: 0431 901 3425



Ende ca. 18.00 Uhr

Eintritt frei

 

KulturInklusive - Künstler*innengespräch und Führungen im Atelierhaus im Anscharpark

Mit ukrainischer Sprachmittlung

Sonntag, 12. Mai 2024, 15.00 Uhr

Kunstverein Haus 8, Heiligendammerstrasse 15

Zu dem Künstler*innengespräch und der Führung zu der Ausstellung von Greta Magyar gibt es Kaffee, Kekse und genügend Stühle, um gemütlich zu sitzen.

Ende ca. 0 Uhr

 

90 Jahre MS Stadt Kiel

Sonntag, 26. Mai 2024, 11.00 Uhr

Anleger Seegartenbrücke, Seegartenbrücke

Zwei einstündige Freifahrten im Rahmen des 90-jährigen Schiffsjubiläums. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter www.salonmotorschiff-stadt-kiel.de

Ende ca. 0 Uhr

Bild: Kristof Warda , Kristof Warda.Kontakt: kristof@krimiwa.eu

Kulturdampfer 2024 zum 40-jährigen Jubiläum der Schule für Schauspiel in der Stadt Kiel

Sonntag, 9. Juni 2024, 15.00 Uhr

Anleger Seegartenbrücke, Seegartenbrücke

Kulturelle Hafenrundfahrt mit einer Überraschungs-Revue der Schule für Schauspiel – Verpflegung zu moderaten Preisen an Bord.

10 €, Reservierung erforderlich adl-zentrale@t-online.de

Ende ca. 18.00 Uhr