Kieler Perspektiven 2021

Die Dialogreihe „Kieler Perspektiven“ wird zur Digitalen Woche im September 2021 fortgesetzt. Der Eintritt ist kostenlos.

Seit der feierlichen Eröffnung des Forums Baukultur Kiel im Spetember 2019 ist es ein Ort der Begegnung und Vermittlung von Baukultur und Heimat der Kieler Perspektiven. Seien Sie gespannt auf interessante Vorträge und Ausstellungen, Diskussionen zum Perspektivwechsel und viele andere Ereignisse.


„Kieler Perspektiven“ in der Digitalen Woche: Klimaschutz trifft Stadtentwicklung

Dienstag, 14. September 2021, 19 - 21 Uhr

Der Stream der Veranstaltung wird auch hier zu sehen sein.

Teilnahme kostenlos. Anmeldung per Buchungssystem der Digitalen Woche


Podiumsdiskussion, Vortrag im Themenbereich 
Smart City

Im Rahmen der „Kieler Perspektiven“ wird diskutiert, mit welchen Stellschrauben und Maßnahmen man die Stadtentwicklung nachhaltiger gestalten kann.

Selten hat sich das Leben in kurzer Zeit so radikal verändert wie in den letzten Monaten. Die neue Normalität stellt viele Selbstverständlichkeiten des städtischen Lebens infrage. Aber sie bietet auch die Chance darüber nachzudenken, mit welchen Stellschrauben und konkreten Handlungen man die Stadtentwicklung nachhaltiger gestalten kann. 

Wie kann eine nachhaltige, ressourcenschonende, soziale Gesellschaft unter Einbindung der Bürger*innen gestaltet werden? Wie schafft man es Ökologie und Ökonomie zusammen neu zu denken und trotzdem Freiräume für Kultur und Kreative zu lassen? Welche Rolle können digitale Tools hierbei spielen?

Speaker: 

  • Rasmus Duong-Grunnet, Gehl Architects
  • Martin Pauli (angefragt), Arup
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber (angefragt), Bauhaus der Erde / Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK)
  • Vincent Schlotfeld, Fridays for Future

 


Abgesagt: PRE-OPENING Wettbewerb + Baukultur

Die für den 25. März, 19 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes abgesagt.


Abgesagt: „WEM GEHÖRT DIE STADT – Bürger in Bewegung“

Die für den 23. April, 19 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes ebenfalls abgesagt.


Abgesagt: Zukunft der Stadt – Stadt der Zukunft

Die für den 28. Mai, 19 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes abgesagt. 


Abgesagt: Zukunftsfähiges Handeln

Die für den 18. Juni, 19 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes abgesagt. 


Abgesagt: Perspektivwechsel

Die für den 15. September, 16 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes abgesagt. 


Abgesagt: Strategien für Kreisläufe


Abgesagt: Mobilität 2.0

Die für den 12. November, 19 Uhr geplante Veranstaltung ist aus Gründen des vorsorglichen Infektionsschutzes abgesagt.


Hinweise

Die Veranstaltungsreihe ist initiiert von Doris Grondke, Dezernat Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt der Landeshauptstadt Kiel und wird moderiert von Eva Herrmann.

Welche Fragen interessieren Sie dabei besonders? Stadträtin Doris Grondke freut sich auf Ihre Nachricht unter
.

Forum Baukultur Kiel

Buslinien 50/51 und 71/ 72 - Haltestelle Dammstraße

Buslinie 11 - Haltestelle Rathaus / Opernhaus

Buslinien 11, 22, 31, 34, 50/51, 71/72, 100/101 - Haltestelle Ziegelteich

Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Fleethörn 9, 24103 Kiel