Musikschule Kiel
Veranstaltungen

Liste der Veranstaltungen

Samstag, 25. Mai, 11 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Samstag, 25. Mai, Uhrzeit folgt

Büro Soziale Stadt Gaarden, Vinetaplatz 2, 24143 Kiel

Weitere Informationen

Sonntag, 26. Mai, 11 Uhr

Ort: KulturForum - Saal, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

EDU – Frequenz__ Junges Podium

Preisträger:innen des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“(9 bis 11 Jahre alt) spielen erstmals Neue Musik. Mit Werken von Léo Weiner Mary | Alice Rich William | Kroll Aleksey | Irina Kramer … u. a.

In Zusammenarbeit mit dem Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ möchten wir den musikalischen Nachwuchs Schleswig-Holsteins durch die Möglichkeit fördern, sein Können im Bereich der Interpretation relativ neuer Musik während des Festivals einem großen Fachpublikum zu präsentieren. Die Interpretation zeitgemäßer Kompositionen ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Entwicklung und ermöglicht den Zugang zu einem breiten Spektrum von Ausdrucksformen. Wir freuen uns  außerdem über die Beiträge von sechs jungen Interpret:innen, die das Frequenz_Festival am 24. Mai 2024 um 18 Uhr eröffnen. Dieses Programm wird vom Regional Wettbewerb "Jugend musiziert" gestaltet. Wir freuen uns sehr auf diesen neuen Aspekt in unserem jungen Podium. Familien und Freunde sind herzlich willkommen.

Eintritt frei!

Weitere Informationen

Jugend musiziert

Sonntag, 2. Juni, 15 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel

Samstag, 8. Juni, 19 Uhr

Jack's Kitchen, Westring 399, 24118 Kiel

Mittwoch, 12. Juni, 18 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Samstag, 15. Juni, 11.30 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Dienstag, 18. Juni, 17 bis 18.30 Uhr

Zielgruppe: SVA-JRP, W:M:C Teilnehmer*innen

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Veranstalter: Musikschule Kiel in Kooperation mit dem LVdM-SH

Ort: Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Anmeldung online über die Musikschule Kiel

Supported by Wacken Foundation

Die Musikschule Kiel präsentiert in Kooperation mit dem Landesverband der Musikschulen SH am 18. Juni einen Songwriting-Workshop mit Rob Lamothe exklusiv für Schüler*innen der studienvorbereitenden Ausbildung (SVA) Jazz-Rock-Pop und Teilnehmer*innen des Wacken Music Camps W:M:C mit einem anschließenden öffentlichen Solo-Konzert um 20 Uhr im Kulturforum Kiel. Der kanadische Sänger Rob Lamothe macht auf seiner „Celebrating Gravity Tour“ Halt in Kiel und gibt seine Erfahrungen weiter an den musikalischen Nachwuchs. Die Teilnehmer*innenzahl für den Workshop ist auf 15 begrenzt. Anmeldungen können über die Website der Musikschule vorgenommen werden.

Rob Lamothe steht seit vielen Jahren sowohl solistisch als Singer/Songwriter auf den Bühnen dieser Welt, als auch in verschiedenen Bands. Mit der in Los Angeles beheimateten Band Riverdogs (u.a. Vivian Campbell - Git. Def Leppard, Whitesnake, Marc Danzeisen – Drums Gilby Clark) nahm er eine Reihe von Alben auf und spielte auch auf dem Wacken Open Air. Auf seiner aktuellen Veröffentlichung der Band Cross County Driver „The new Truth“ sind als Gäste u.a. Mike Mangini (Dream Theater), Rhonda Smith (Jeff Beck) und Dug Pinnick (King´s X) mit an Bord.

Auf seiner Solotour schlägt der exzellente Sänger Rob Lamothe deutlich ruhigere Töne an.

Inhaltliche Darstellung des impulsgebenden Vortrags / Workshops:

'Songwriting Workshop'

First of all, the participants and I are literally going to create this Songwriting Workshop together!

I like to start the workshop with introductions. My concept is: Let’s not be the barrier to our own creativity. Let’s ignore the voice that says, ‘I can’t do this. It won’t be good enough”. I invite workshop participants to create without fear, because there will be time for editing later. The foundation is observation/awareness/memory… and from there we practice letting the imagination go wherever it will.

Ideas start flowing… because the creativity is already there, waiting to be released. The participants and I write down whatever comes from our creative writing exercises… and I encourage them to identify (and then develop) the little word/phrase ‘gems’ that inevitably appear. We might write songs, poems, essays. The whole idea is to help participants release their inherent creativity, not to teach them the rules of songwriting. We go beyond ‘thinking outside the box’ to ‘let’s crumple up the box’ to ‘let’s set the box on fire’ to ‘let’s bury the box’… to ‘there is no box’.

I subtly support the workshop participants and I encourage them. I’m not the expert on their songs. They are.

These concepts and methods are informed by decades of singing and songwriting at the professional level, by my years of front-line crisis work with homeless people in rural Ontario… and by my experience as a certified facilitator in skill-building workshops such as ‘Getting Ahead in a Just-Getting-By World’ (for people who identify as living in poverty), ‘Anti-Oppression/Anti-Racism’ and ’Strengthening Families for Parents and Youth’. I have certificates that represent training I’ve successfully completed for ‘Mental Health First Aid’, ‘Understanding and Managing Aggressive Behaviour’, ’Non-Violent Crisis Intervention’, ’CPR/First Aid’ and ‘Suicide Intervention’.

Rob Lamothe, April 2024

Dienstag, 18. Juni, 20 Uhr

Solokonzert von Rob Lamothe zugunsten von inka e.V.

Eintritt frei

Veranstalter: Musikschule Kiel in Kooperation mit dem LVdM-SH

Ort: KulturForum, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Der kanadische Sänger Rob Lamothe macht auf seiner „Celebrating Gravity Tour“ Halt in Kiel.

Rob Lamothe steht seit vielen Jahren sowohl solistisch als Singer/Songwriter auf den Bühnen dieser Welt, als auch in verschiedenen Bands. Mit der in Los Angeles beheimateten Band Riverdogs (u.a. Vivian Campbell - Git. Def Leppard, Whitesnake, Marc Danzeisen – Drums Gilby Clark) nahm er eine Reihe von Alben auf und spielte auch auf dem Wacken Open Air. Auf seiner aktuellen Veröffentlichung der Band Cross County Driver „The new Truth“ sind als Gäste u.a. Mike Mangini (Dream Theater), Rhonda Smith (Jeff Beck) und Dug Pinnick (King´s X) mit an Bord.

Auf seiner Solotour schlägt der exzellente Sänger Rob Lamothe deutlich ruhigere Töne an.

Samstag, 29. Juni, Uhrzeit folgt

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel

Dienstag, 2. Juli, 18 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Samstag, 6. Juli, 15 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Mittwoch, 10. Juli, 17 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Samstag, 13. Juli, Uhrzeit folgt

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel

Samstag, 20. Juli, 16 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel - nicht öffentlich

Sonntag, 29.  September, 15 Uhr

Konzertsaal der Musikschule Kiel, Schwedendamm 8, 24143 Kiel


Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Musikschule Kiel 
Schwedendamm 8, 24143 Kiel

Öffnungszeiten

Hier finden Sie uns