Stadtbücherei

Stadtteilbücherei Mettenhof

1978 wurde die Stadtteilbücherei im Bildungszentrum Mettenhof eröffnet.

Es ist unser Anliegen, ein aktuelles und breitgefächertes Medienangebot zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört auch unser kostenloser Bestsellerservice.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Kooperation mit den Kindergärten und Schulen im Stadtteil, zu der auch ein großes Veranstaltungsangebot zählt.

Kommen Sie einfach vorbei!

Veranstaltungsbild zu Plock der Regentropfen
Montag, 28. Oktober, 15 Uhr Plock der Regentropfen

Stadtteilbücherei Mettenhof im Bildungszentrum

Kinderkonzert mit Matthias Meyer-Göllner: Der kleine Regentropfen begibt sich auf die aufregende Reise durch den Wasserkreislauf. - 2€ Eintritt ...


Veranstaltungsbild zu Die Streithörnchen
Dienstag, 29. Oktober, 15.30 Uhr Die Streithörnchen

Stadtteilbücherei Mettenhof im Bildungszentrum

Bilderbuchkino mit anschließendem Nussfest: Die Eichhörnchen Finn und Lenni wollen beide den letzten Tannenzapfen haben. Aber der Zapfen kann nur einem von ihnen gehören - oder? ...


Impressionen
Ausleihbereich
Ausleihbereich
1/4
Ausleihbereich
Ausleihbereich
2/4
Ausleihbereich
Ausleihbereich
3/4
Ausleihbereich
Ausleihbereich
4/4

Medienbestand

Der Bestand setzt sich aus insgesamt etwa 30.000 Medien zusammen.

  • Bücher
  • Zeitschriften
  • Hörbücher
  • CDs
  • DVDs/ Blu-Rays
  • Konsolenspiele (Wii, Wii U, PS3, PS4)

Serviceangebote

 

  • Internet-PCs
  • Büchereiführungen
  • Themenkisten für Kindergärten und Schulen
  • Klassensätze
  • Veranstaltungen
  • Ausstellungen
  • Bilderbuchkino mit Bastelaktion
  • „Kleine Krabbler“ für Ein- bis Dreijährige
  • Schularbeitenhilfe für Mädchen

 

Eingangsbereich Stadtteilbücherei Mettenhof
Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Stadtteilbücherei Mettenhof
Sibeliusweg 2a (BZM)
24109 Kiel

0431 52 40 75

 

Öffnungszeiten
Montag, Freitag 10-13 & 15-18 Uhr
Dienstags, Donnerstags 10-13 & 15-18 Uhr


Erreichbarkeit
Mit dem Bus
Buslinien 61, 100, 101, 6,
Ausstieg Haltestelle Kurt-Schumacher-Platz oder Bergenring

Die Bücherei befindet sich innerhalb des BZM. Zugang über den Sibiliusweg.