Das Sport- und Gesundheitsbad - im ehemaligen Olympiabad werden Sport und Fitness großgeschrieben.

Mittwoch, 19. Januar: Heute geschlossen.

 

Dieses Konzept beschreibt die Nutzung der Schwimmhalle Schilksee unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln während der Corona-Pandemie. Als Nutzer*innengruppe wird hier nur die Öffentlichkeit vorgesehen.

Einlass / Kasse
  • Der Zugang zum Bad soll über den Haupteingang mit Mund- und Nasenschutz erfolgen. Der Aufenthalt im Windfang und im Foyer ist nicht gestattet.
  • Im Haupteingangsbereich ist ein Desinfektionsmittelspender aufgestellt und jeder Badegast hat hier seine Hände zu desinfizieren.
  • Jeder Badegast hat eine Verweildauer von maximal 2 Stunden im Schwimmbad. Für jeden Besuch muss der Gast eine Schwimmbahn-Reservierung telefonisch vornehmen.
  • Jeder Badegast hat sich bei dem Kassiervorgang in eine Liste einzutragen. Die Liste wird - für den sich aus den gültigen Normen ergebenden Zeitraum - aufbewahrt und im Infektionsfall den zuständigen Behörden übergeben.
  • Ein Zugang zum Bad erfolgt nur bei kompletter Datenerfassung der Pflichtfelder und bei Symptomfreiheit. Nicht symptomfreie Badegäste werden ausgeschlossen. Die vom RKI definierten Symptome sind dabei maßgeblich.
  • Die Kasse gibt dem Badegast vor, welchen Umkleidebereich dieser nutzen kann.
Umkleidebereich
  • Um übermäßige Verwirbelungen der Luft zu vermeiden, sind die Haartrockner stromlos geschaltet.
  • Es werden ausschließlich die gekennzeichneten Wechselzellen als Umkleidemöglichkeit benutzt.
  • Um Personenkonzentrationen im Barfußgang zu reduzieren, wird nur jeder vierte Schrank zur Verfügung gestellt.
Duschen
  • Der Betrieb der Duschräume ist untersagt.
  • Alleinig die Kaltwasserdusche in der Schwimmhalle darf einzeln (ohne Seife) benutzt werden.
  • Im Idealfall duschen die Badegäste Zuhause und betreten die Schwimmhalle mit angezogener Badebekleidung.
Toiletten

Aufgrund des geringen Platzangebotes sind die WC-Bereiche nur einzeln zu betreten.

Sportbecken

Im Sportbecken sind 2 abgetrennte Doppelbahnen (2 nebeneinanderliegende Bahnen). Um die Distanz wahren zu können, werden diese Doppelbahnen zusätzlich durch eine Sperrbahn getrennt. Pro Doppelbahn und pro Slot schwimmen maximal 8 Gäste; 16 insgesamt. Einschränkungen durch Sondernutzung bleiben dem Betreiber vorenthalten.

Lehrschwimmbecken

Im Lehrschwimmbecken sind 2 abgetrennte Bahnen; es wird in der Breite (lange Bahnen) abgetrennt. Pro Bahn und pro Slot schwimmen maximal 4 Gäste; 8 insgesamt. Einschränkungen durch Sondernutzung bleiben dem Betreiber vorenthalten.

Auslass
  • Nach Beendigung ihrer Badezeit verlassen die Badegäste das Wasser und begeben sich ohne zu duschen zurück in die Wechselzelle, um sich umzukleiden.
  • Die Badegäste bewegen sich nicht zurück auf den Stiefelgang, sondern gehen erneut mit Badeschuhen in die Halle, um diese über den Notausgang in die Eingangshalle zu verlassen.
  • Im gebührenden Abstand stehen in der Eingangshalle Stühle bereit, um sich dort die Straßenschuhe wieder anzuziehen; danach ist das Foyer umgehend zu verlassen.
Personalorganisation

Das Personal der Kieler Bäder GmbH hat die gesamte Schwimmzeit zu überwachen. Während und nach der Schwimmzeit wird vom Personal eine Desinfektion und Reinigung der Nutzungsbereiche durchgeführt.

Abzeichenabnahme
  • Abzeichen werden samstags in dem Schwimmslot von 14 - 16 Uhr abgenommen. Gäste, die eine Abzeichenabnahme wünschen, buchen sich in dieser Zeit eine normale Schwimmzeit. In der Schwimmhalle werden die Bahnen im Bereich der Sprunganlage für die Abnahme freigehalten und je nach Auslastung an die Teilnehmer*innen vergeben. Das Personal kann so individuell auf die Anfragen reagieren und die notwendigen Ressourcen freigeben.
  • Die Abnahme vom deutschen Schwimmabzeichen in Gold entfällt aufgrund der fehlenden Sprungmöglichkeit. Beim Schwimmabzeichen Silber wird der 3m-Sprung durch 2 verschiedene Sprünge vom 1m-Brett ersetzt.
  • Bei Einlass werden die Badegäste gefragt, ob eine Abzeichenabnahme gewünscht ist. Die Gäste finden sich dann im Bereich der dafür vorgesehenen Bahnen ein und werden vom Personal in Empfang genommen.

Ausdrucken, ausfüllen, mitbringen: Ihre Kontaktdaten

Das gibt es hier:

  • Sportbecken mit fünf 25-Meter-Bahnen (Tiefe 2,20 - 4 Meter)
  • Lehrschwimmbecken (Tiefe 0 - 1,25 Meter)
  • Parkplätze am Olympiazentrum
  • Die Schwimmhalle ist nicht barrierefrei

Formular in einem eigenen Fenster anzeigen

So geht's
  • Buchung 3 Tage vorher (Reservierung für 1 Person mit 1 weiteren Personen möglich).
  • Tragen Sie im Online-Formular Ihre Kontaktdaten ein.
  • Zeitfenster von 2 Stunden aussuchen.
  • Abschicken.
  • Sie bekommen einen QR-Code zugeschickt. Den lassen Sie bitte beim Betreten und beim Verlassen des Bades scannen.
Ausdrucken, ausfüllen, mitbringen: Ihre Kontaktdaten

Das gibt es hier:

  • Sportbecken mit fünf 25-Meter-Bahnen (Tiefe 2,20 - 4 Meter
  • Lehrschwimmbecken (Tiefe 0 - 1,25 Meter)
  • Parkplätze am Olympiazentrum
  • Die Schwimmhalle ist nicht barrierefrei

 
Übersicht: Alle Bäder
Öffnungszeiten

Freitag, 7. Januar 6 - 18 Uhr

Aufgrund der Pandemielage bleibt die Schwimmhalle Schilksee ab 8. Januar an den Wochenenden ganz geschlossen; Montag - Freitag steht sie nur noch für Schulen und Vereine sowie für Schwimmlernkurse zur Verfügung. Öffentliches Schwimmen findet nur noch im Hörnbad statt.

Hier finden Sie uns

Drachenbahn 18

Buslinien 12,13, 30S (Haltestelle Olympiazentrum)

0431 901-1460

Schwimmbecken
Gut zu wissen

Kassenschluss ist 60 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Bade- und Duschschluss ist 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen stellt Sicherheitshinweise in Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi/Persisch, Französisch, Türkisch und Urdu zur Verfügung, damit alle Badegäste ihren Aufenthalt im Bad sicher genießen können.



Der Wochenplan & Tipps & Hinweise

Da es derzeit bei Mitarbeiter*innen der Kieler Bäder GmbH zu coronabedingten Ausfällen kommt, muss die Schwimmhalle Schilksee ihren Betrieb ab 8. Januar deutlich reduzieren. An den Wochenenden bleibt sie ganz geschlossen; Montag - Freitag steht sie nur noch für Schulen und Vereine sowie für Schwimmlernkurse zur Verfügung. Öffentliches Schwimmen findet nur noch im Hörnbad statt.
 

 
Auch interessant
Tipps & Hinweise

Am Donnerstag, 20. Januar um 16 Uhr wird der folgende Schwimmkurs ausschließlich über den Webshop angeboten (kein Verkauf an den Kassen):

Seepferdchenkurs für Kinder ab 6 Jahren
Start: 26. Januar (immer mittwochs von 15 - 15:45 Uhr , 10 Kurseinheiten)
Kosten: 75,- Euro

Da es sich um eine begrenzte Teilnehmerzahl handelt, bitten wir um Verständnis, wenn der Kurs schnell ausgebucht ist.

Hinweis: Aufgrund der Pandemie kann es während eines Kurses zu einer Verschiebung oder Verzögerung des Kurses kommen.

Eine Erstattung der Kursgebühr nach erfolgreicher Buchung ist nicht möglich.

Die Schwimmhalle Schilksee bleibt ab Samstag, 8. Januar 2022, an den Wochenenden komplett geschlossen und steht unter der Woche für das Schul- und Vereinsschwimmen sowie die Durchführung von Schwimmkursen weiter zur Verfügung. Das Öffentlichkeitsschwimmen findet dann nur noch im Hörnbad statt.


Aufgrund technischer Probleme sind EC-Kartenzahlungen aktuell leider nicht möglich.