Älter werden in Kiel

Leben im Alter - viele Menschen haben dazu viele Fragen. Bei der Landeshauptstadt Kiel ist die Anlaufstelle für ältere Menschen und deren Angehörige die Abteilung „Inklusion und Älter werden im Quartier“. Sie berät und informiert.

Zu den Themen Wohnen im Alter & Pflege bekommen Kieler*innen spezielle Beratung und Infos beim Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt.

Aufgrund der eingeschränkten Anwesenheit der Stadtverwaltung zur Reduzierung des Infektionsrisikos mit dem Coronavirus sind wir telefonisch erreichbar von

Montag bis Freitag 8.30 bis 12 Uhr.

Während dieser Öffnungszeiten sind wir über die jeweiligen Telefonnummern und E-Mailadressen der Fachabteilungen weiterhin erreichbar.

Eine Terminvereinbarung ist telefonisch unter Einhaltung der aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen wie das Tragen einer Alltagsmaske (Schutz vor Nase und Mund) möglich.

 Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie hier.

    

 


 

Fotos: Kopfbild "Älter werden in Kiel": Michael Bührke / pixelio.de; Informationsmaterial: Rainer Sturm / pixelio.de