Stadträtinnen & Stadträte

Ebenso wie der Oberbürgermeister sind Stadträtinnen und Stadträte Beamtinnen und Beamte auf Zeit. Ihre Amtszeit beträgt sechs Jahre. Sie leiten jeweils ein Dezernat, das aus mehreren Ämtern, Referaten und eventuell auch Betrieben besteht.

Die Ratsversammlung wählt in Kiel mehrere Stadträtinnen und Stadträte. Gewählt werden kann nur, wer zu gemeindlichen Ehrenämtern wählbar ist und im Fall der Erstwahl am Wahltag das 60. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Die Stadträtinnen und Stadträte sind für die Erfüllung der Aufgaben des Dezernates gegenüber dem Oberbürgermeister verantwortlich.

Stadträtinnen und Stadträte

Stadträtin Doris Grondke
Stadträtin Doris Grondke

Doris Grondke
Stadträtin für Stadtentwicklung und Umwelt

E-Mail:

Stadtrat Wolfgang Röttgers
Stadtrat Wolfgang Röttgers

Wolfgang Röttgers
Stadtrat für Finanzen, Personal, Kultur und Ordnung

E-Mail:

Stadtrat Gerwin Stöcken
Stadtrat Gerwin Stöcken

Gerwin Stöcken
Stadtrat für Soziales, Wohnen, Gesundheit und Sport

E-Mail:

Stadträtin Renate Treutel
Stadträtin Renate Treutel

Renate Treutel
Stadträtin für Bildung, Jugend und Kreative Stadt

E-Mail:

Verzeichnis der Nebentätigkeiten von Stadträt*innen

Neben ihren Tätigkeiten als Stadträtin oder Stadtrat nehmen sie eine Reihe von dienstlich veranlassten Aufgaben, öffentlichen Ehrenämtern sowie dem Hauptamt zugeordneten Tätigkeiten wahr. Eine genaue Übersicht dieser Nebentätigkeiten sowie der Vergütungen und Aufwandsentschädigungen, die dafür gezahlt werden, finden Sie in dieser Aufstellung.