Infektionsschutz
& meldepflichtige Krankheiten

Im Rahmen des Infektions­schutzes beraten wir alle Interessierten über Infektions­krankheiten beim Menschen.

Informationen zu übertragbaren Krankheiten beim Menschen finden sich auf der Infektionsschutz-Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Hier finden sich auch Merkblätter zu einzelnen Infektionskrankheiten in mehreren Sprachen

Ausführliche Informationen zu den wichtigsten Schädlingen, Lästlingen und Nützlingen, ihrem Aussehen, Lebensraum und, wenn notwendig zur Vorbeugung und Bekämpfung finden sich beim UmweltbundesamtDarunter auch die beim Menschen bedeutsamen Parasiten Kopflaus, Krätzmilbe, Bettwanze und Flöhe. 

Gerne können Sie uns telefonisch, per E-Mail oder auch persönlich kontaktieren; wir werden Ihre Fragen gerne beantworten. 


Meldepflichten nach dem Infektionsschutzgesetz

Um der Meldepflicht nach dem IfSG nachzukommen, stehen für Ärzt*innen, Labore oder Gemeinschaftseinrichtungen Meldeformulare zum Download zur Verfügung.


Coronavirus (COVID-19 / SARS-CoV-2)


Informationen zu Mpox (alt: Affenpocken)

Robert-Koch-Institut (RKI) -  Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Mpox/Affenpocken

Robert-Koch-Institut (RKI) - Schutzimpfung gegen Mpox/Affenpocken - Häufig gestellte Fragen und Antworten

Mpox/Affenpocken-Impfung: alle wichtigen Infos | Deutsche Aidshilfe

Informationen der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) zu Mpox/Affenpocken - infektionsschutz.de

FAQ: Mpox/Affenpocken (openagrar.de)

Infos zur Impfmöglichkeit in Kiel (land S-H)


Ansprechpartner*innen

Bitte nutzen Sie für Meldungen nach dem Infektionsschutzgesetz ausschließlich die Faxnummer 0431-901 62108

und für weitere Fragen ausschließlich die E-Mailadresse .
  

Stephanie Soost
Zimmer 212 
0431 901 - 2117
 

Gerald Tobin
Zimmer 212a 
0431 901 - 2108 


Ärztliche Beratung

Dr. Thyra Basedow
0431 901-2120


Dr. Hanns Christian Lücking
0431 901-4427


Rechtliche Grundlagen

Auch interessant

Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Gesundheit
Abteilung Infektionsschutz und Umwelthygiene
Sachbereich Meldewesen
Fleethörn 18-24
24103 Kiel