Stellen & Ausbildungsplätze
bei den Kieler Bädern

Die Kieler Bäder GmbH ist ein junges Unternehmen und stellt als Dienstleistungsunternehmen dem Amt für Sportförderung der Landeshauptstadt Kiel das Personal für den Betrieb der Hallenbäder, der Freibäder sowie der Strände der Landeshauptstadt Kiel. Es werden hier verschiedene Angebote im Bereich des Wassersportes wie Aquafitness, Schwimmkurse und Freizeitveranstaltungen für die ganze Familie angeboten.

Bäderpersonal

Werksstudent*in im Bereich Service

Die Kieler Bäder GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werksstudent*in im Bereich Service

in Teilzeitbeschäftigung (20 Std./Woche) für den Sauna- und Freizeitbereich im Hörnbad.

Der Sauna- und Wellnessbereich mit großer Dachterrasse im Hörnbad bietet ein vielseitiges Angebot für das Wohlbefinden der Gäste.

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Der Dienstplan sieht Schichtdienst im Zeitraum zwischen 9 und 22.30 Uhr sowie alle 14 Tage Wochenenddienst mit Freizeitausgleich vor. An gelegentlichen Eventabenden kann der Dienst auch bis 2 Uhr erfolgen.
 

Deine Aufgaben:

  • Du bist Gastgeber*in für unsere Kund*innen und sorgst für eine angenehme Atmosphäre.
  • Du nimmst die Bestellungen und Wünsche unserer Gäste entgegen.
  • Du bereitest leckere Speisen und Getränke sowie Kaffee-Spezialitäten zu.
  • Du stellst einen optimalen Serviceablauf sicher.
  • Du hilfst bei den täglichen Vorbereitungen mit.
     

Dein Profil:

  • Du bist von ganzem Herzen Gastgeber*in und hast Freude im Umgang mit Menschen.
  • Du hast den Blick fürs Detail und das Gespür für die extra Portion Service.
  • Du bist bereit auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.
  • Du zeichnest Dich durch eine engagierte und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus.
  • Du hast solide Deutsch- und Englischkenntnisse, ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen.
     

Wir bieten Dir:  

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD für eine vielseitige Tätigkeit
  • Zuschläge für die Arbeit an Sonn-, Feiertagen sowie Spätschichten
  • Jährliche Sonderzahlung
  • Eine sportive und gesundheitsorientierte Umgebung
  • Stressfreier Beginn des Arbeitstags durch ausreichend Parkplätze direkt vor der Tür
  • Raum für Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortung

 

 
Klingt spannend? Dann richte deine aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 26. Februar 2021 an .

Telefonische Auskünfte gibt Dir gerne Ellen Holling unter 0431 901-1415.
 


Werksstudent*in im Bereich Rettungsschwimmer*in

Die Kieler Bäder GmbH suchen DICH als Werksstudent*in im Bereich Rettungsschwimmer*in in der Zeit vom 1. Mai bis 30. September 2021 für alle Einsatzbereiche der Kieler Bäder GmbH.

Diese umfassen die Kieler Schwimmhallen, die Strände in Schilksee und Falckenstein, die Freibäder sowie der Badesteg an der Kiellinie. Während Deiner Vorlesungszeiten kannst Du bis zu 20 Wochenstunden arbeiten. In Deinen Semesterferien ist eine Erhöhung auf bis zu 39 Wochenstunden möglich. 
 

Deine Qualifikation:

  • Ein aktueller Rettungsschein Silber ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
  • Ein aktueller Erste-Hilfe-Schein ist vorhanden.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Du bist aktuell an einer Hochschule immatrikuliert.
  • Das Arbeiten an Wochenenden und/oder an Feiertagen ist für Dich kein Problem.
  • Flexible Einsatzorte stellen für Dich keine Herausforderung dar.
  • Du zeichnest Dich durch eine engagierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt das Fachpersonal und bist verantwortlich für die Sicherstellung des reibungslosen, besucherfreundlichen und störungsfreien Ablaufes des Badebetriebes.
  • Auch vor allgemeinen Unterhaltsreinigungen scheust Du Dich nicht.

Womit wir dich locken:

  • Tarifliche Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 3.
  • Zuschläge für die Arbeit an Sonn-, Feiertag sowie Spätschichten.
  • Ist Dein Rettungsschein Silber abgelaufen oder Du besitzt noch keinen? Kein Problem: Wir bilden Dich aus und Du kannst die
  • Rettungsschein Silber-Prüfung bei uns ablegen.
  • Sportive Umgebungen.
  • Raum für Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortung.

 

 

Deine aussagekräftige Bewerbung richte bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 31. März 2021 an .

Telefonische Auskünfte gibt Dir gerne Ellen Holling unter 0431 901-1415.
 


Haustechniker*in (mit Hausmeister*innenaufgaben)

Die Kieler Bäder GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Haustechniker*in (mit Hausmeister*innenaufgaben) in Vollzeitbeschäftigung für das Hörnbad. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet; eine Entfristung wird angestrebt.

Der Dienstplan sieht Schichtdienst im Zeitraum zwischen 5.30 Uhr - 22 Uhr sowie alle 14 Tage Wochenenddienst mit Freizeitausgleich vor.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum*r Elektriker*in oder Elektroniker*in (vorzugsweise für Betriebstechnik) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Erste Berufserfahrungen sind von Vorteil.
  • Erfahrung in Anlagentechnik sind wünschenswert; alle bäderspezifischen Qualifikationen können mittels Unterweisungen beziehungsweise Schulungen erworben werden.
  • Kenntnisse in der Steuerungs- und Regelungstechnik oder die Bereitschaft, sich diese durch Fortbildung anzueignen.

 
Das erwartet Sie unter anderem:

  • Sie legen die Grundlage für das maximale Badeerlebnis unserer Gäste.
  • Sie übernehmen die Kontrolle und die Wartungsarbeiten der Systemvernetzung.
  • In Ihrem Verantwortungsbereich liegt das Bedienen und Warten der Schalt- und Regeleinrichtungen sowie die Durchführung von regelmäßigen Wasseranalysen und Filterrückspülungen.
  • Ein verantwortungsvoller Umgang mit Chemikalien.
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Qualifizierung für Arbeiten an/mit Chlorgasanlagen. 
  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten (zum Beispiel Beseitigung von Verstopfungen) runden das Portfolio ab.

 
Was wir Ihnen bieten:

  • Tarifliche Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 5.
  • Zeitzuschläge für Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienstzeiten.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Zulage und Zusatzurlaubstage für Schichtarbeit.
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung.
  • Stressfreier Beginn des Arbeitstags durch ausreichend Parkplätze direkt vor der Tür.
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

 

 
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 15. März 2021 an .

Telefonische Auskünfte gibt Ihne gerne Frau Ellen Holling unter 0431 901-1415.
 

Zwei Techniker arbeiten an einem Sprungbrett

Neue Ausbildungsplätze

Die Kieler Bäder GmbH bietet 
Ausbildungsplätze für den Beruf der*des Fachangestellten für Bäderbetriebe

Die Ausbildung umfasst alle Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Betrieb von Hallen -, Sommerbädern und Stränden stehen. 
 

Kurz gefasst werden Sie ausgebildet als:

  • Organisator*in zum Beispiel im Event- oder Aquafitnessbereich
  • Sportler*in Rettungskraft
  • Techniker*in für die Kontrolle und Sicherung des technischen Betriebsablaufs
  • Vermittler*in, um zum Beispiel Konflikte im Bereich Aufsicht zu lösen
     

Voraussetzungen für die Ausbildung sind:

  • erster Allgemeiner Schulabschluss oder Mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, das sich in den Zeugnisnoten widerspiegelt
  • ausgeprägtes Interesse am Schwimmen und die dauernde Bereitschaft, sich entsprechend fortzubilden
  • freundliche und hilfsbereite Art auf Menschen zuzugehen und sich Ihrer Probleme anzunehmen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Eigeninitiative
     

Wenn Sie Interesse an dieser Ausbildung haben, bewerben Sie sich hier online .

Oder richten Sie Ihre Bewerbung an die Kieler Bäder GmbH, Anni-Wadle-Weg  1, 24143 Kiel. Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Ellen Holling, 0431 901-1415 (montags bis freitags 9 - 13 Uhr).


Wer wir sind - Der Ausbildungsbetrieb

Die Kieler Bäder GmbH ist ein junges Unternehmen der Landeshauptstadt Kiel. Mit Ihren zwei Schwimmhallen, zwei Freibädern und den Stränden sowie dem Badesteg bietet sie sehr abwechslungsreiche Arbeitsfelder rund um den Schwimm- und Badebetrieb und ist damit der ideale Ort, den Beruf „Fachangestellte*r für Bäderbetriebe“ zu erlernen.

Unter Anleitung unseres kompetenten Ausbilders kannst Du in einem hoch motiviertem Team die dreijährige Ausbildung zum*zur Fachangestellten für Bäderbetriebe durchlaufen. Zweimal im Jahr führen wir Bewerbungsrunden durch, um dann ab August Auszubildende in unserem Unternehmen begrüßen zu können.

Mehr Informationen über die Ausbildung zur*zum Fachangestellten für Bäderbetriebe findest Du unter www.baederportal.com  


Bewerben Sie sich hier online

Einfach, schnell und sicher - Bewerben Sie sich hier für eine Ausbildung bei der Kieler Bäder GmbH.

Sie möchten sich lieber schriftlich bewerben? Geht auch. Dann bitte an folgende Adresse: Kieler Bäder GmbH - Anni-Wadle-Weg 1 - 24143 Kiel

Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gern Ellen Holling, 0431 901-1415 (montags bis freitags von 9 - 13 Uhr)

WICHTIG: Sie müssen alle Felder ausfüllen, damit Sie das Formular versenden können!

Für welchen Beruf möchten Sie sich bewerben?

Jetzt zu Ihnen. Wer sind Sie? Anrede

Nun benötigen wir noch ein paar weitere Details
Haben Sie schon eine Ausbildung abgeschlossen?
Haben Sie sich schon einmal bei der Kieler Bäder GmbH beworben?
Haben Sie Berufserfahrung durch Praktika oder Nebenjobs?
Haben Sie bereits Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt? Egal, ob bei Nebenjobs oder im Praktikum, wenn diese Erfahrungen für den von Ihnen gewählten Beruf von Nutzen sind, dann schreiben Sie sie hier bitte hin.
Haben Sie eine Schwerbehinderung?

Dateianhänge zu Ihrer Bewerbung

Bitte schicken Sie uns Ihre Dokumente (Zeugnisse, Lebenslauf, Beurteilungen und, wenn Sie mögen, Ihr Foto) per E-Mail an:

Erlaubt sind die Dateiformate: .pdf, .doc, .docx, .zip, .png, .jpg, .gif

Bitte schreiben Sie in die Betreffzeile der E-Mail: Bewerbung - Ihr Vorname und Nachname

Wenn Sie dieses Formular absenden, haben Sie auf der Antwortseite auch noch die Möglichkeit, Dateien per E-Mail zu schicken.


Eine Frage hätten wir noch!

 

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Für uns ist es selbstverständlich, verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umzugehen. Die Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, des TMG (Telemediengesetz) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz).


Erhebung und Verarbeitung von Daten per Internet

Gewöhnlich können Sie die Seiten besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Sollten Sie uns eine E-Mail schicken, werden wir natürlich bis zur Beantwortung Ihrer Frage Ihren Absender speichern. Steht Ihre Frage im Zusammenhang mit einem Bewerbungsprozess, kann diese auch für den Zeitraum dieses Prozesses gespeichert bleiben. Die Daten vom Bewerbungsformular werden entsprechend dem jeweiligen Zweck und den geltenden Vorschriften verarbeitet und genutzt. Ihre IP (Internet Protocol) -Adresse wird anonymisiert und ausschließlich für statistische Zwecke gespeichert.

Um einen unbefugten Zugang zu Ihren Daten oder eine unbefugte Offenlegung Ihrer Daten zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und / oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt diesbezüglich immer die zum Zeitpunkt deines Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmung.



Sie haben noch Fragen?

Dann stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns unter der Rufnummer 0431 901-1415 (montags bis freitags von 9 - 13 Uhr)

Ihr Team der Kieler Bäder GmbH


Zum Bewerbungsformular

Wir freuen uns auf Sie

Für weitere Informationen steht Ihnen Ellen Holling gern zur Verfügung.
0431 901-1415

 

Bewerbungsanschrift:

Kieler Bäder GmbH
Anni-Wadle-Weg 1, 24143 Kiel 


Auch interessant