Werkstatt-Theater-Kiel: Einer flog übers Kuckucksnest

Im Archiv - Veranstaltung vom 30. Januar 2015

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

In der Spielzeit 2014/15 zeigt das Werkstatt-Theater-Kiel das Stück "Einer flog übers Kuckucksnest" in der Thetaerfassung von Dale Wasserman. Die Uraufführung war 1963 in New York und beruhte auf dem gleichnamigen Roman von Ken Kesey. Weltberühmt wurde das Stück durch die Verfilmung von Milos Forman 1975 mit Jack Nicholson in der Hauptrolle.

"Einer flog übers Kuckucksnest" spielt in einer Nervenheilanstalt irgendwo in den USA. R.P. McMurphy, ein wegen Schlägerei und Notzucht verurteilter Häftling, lässt sich unter dem Vorwand, er sei verrückt, in die Anstalt überweisen. Er hofft, so dem harten und arbeitsreichen Gefängnisalltag zu entkommen. Allerdings ist der Aufenthalt in der Klinik alles andere als ein Zuckerschlecken, was McMurphy nur allzu schnell am eigenen Leib erfahren wird.

Veranstalter: Werkstatt-Theater-Kiel

Eintritt: Vvk 8,80 Euro / AK 10 Euro

Kartenvorverkauf:
- Infotresen der Stadtgalerie Kiel
- Touristeninformation Kiel - hier auch Onlinebestellung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich

Vorbestellungen unter 04348 9281 oder www.werkstatt-theater-kiel.com

(Links siehe unten)

Links


 

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel