Stadtpräsident Hans-Werner Tovar

Hans-Werner Tovar (SPD) wurde am 14. Juni 2018 von der Kieler Ratsversammlung zum Stadtpräsidenten wiedergewählt.

Stadtpräsident Hans-Werner Tovar
Stadtpräsident Hans-Werner Tovar (Foto: Marco Knopp)

Aktuelle Themen

Meldung vom 1. November 2019 Baumschule im tansanischen Moshi District konnte mit Kieler Hilfe wiedereröffnet werden

In Kiels Partnerregion am Fuße des Kilimandscharos nahm eine Delegation um Stadtpräsident Tovar an der Eröffnung des Areals mit Anbauflächen für heimische Bäume teil. Heike Wiese aus dem Grünflächenamt wird die Baumschule betreuen.


Lebenslauf

 

  • 29. Juli 1948
    geboren in Köln
  • 1973-1977
    Studium der Rechtswissenschaften in Köln und Kiel
  • seit 1980 
    Rechtsanwalt in eigener Kanzlei
  • 1988 
    Ernennung zum Notar
  • seit 1986 
    ununterbrochen Ratsherr der Landeshauptstadt Kiel, Mitglied in diversen Ausschüssen der Ratsversammlung, unter anderem Vorsitz Wirtschaftsausschuss
  • 1990-1994
    Ehrenamtlicher Stadtrat Wohnungsbau und Wohnungswesen
  • 1994-1996
    Ehrenamtlicher Stadtrat (ohne Sachgebiet) und 2. Allgemeiner Stellvertreter des Oberbürgermeisters
  • 2000
    Freiherr-vom-Stein-Medaille Schleswig-Holstein für Verdienste um die Kommunalpolitik
  • 13. Juni 2013 
    Wahl zum Stadtpräsidenten der Landeshauptstadt Kiel
  • 14. Juni 2018
    Wiederwahl zum Stadtpräsidenten der Landeshauptstadt Kiel

Hans-Werner Tovar ist verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn.

 

Stellvertretung

Die Ratsversammlung wählte

  • Robert Vollborn (CDU) zum 1. Stellvertretenden Stadtpräsidenten
  • Andrea Hake (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) zur 2. Stellvertretenden Stadtpräsidentin

Aufgaben des Stadtpräsidenten

Er

  • führt den Vorsitz der Ratsversammlung und leitet deren Verhandlungen
  • sorgt für einen geordneten und störungsfreien Ablauf der Sitzungen
  • übt das Hausrecht aus
  • repräsentiert die Ratsversammlung als die gewählte Vertretung der Bürgerschaft
     
Kontakt

0431 901-3000