Kieler Straßenlexikon

Clara-Immerwahr-Straße

Stadtteil: Wellsee

Clara Immerwahr (21.6.1870 - 2.5.1915), im Dezember 1900 machte sie als erste Frau an der Universität Breslau ihren Doktor. Ihre wissenschaftlichen Forschungen wurden nach der Hochzeit mit dem Chemiker und späteren Nobelpreisträger Fritz Haber immer weniger. Während Clara Immerwahr 1914 dem 1. Weltkrieg kritisch gegenüberstand, forcierte ihr Mann die Entwicklung von Giftgas. Nach dem ersten Einsatz chemischer Kampfstoffe brachte sich Clara Immerwahr schließlich am 22.04.1915 um.

Verlauf

  • 1994 | von der Marconistraße an

Geschichte

  • 1994 | Name in der Ratsversammlung festgelegt, die von der Marconistraße nach Südwesten abgehende Straße erhält die Bezeichnung "Clara-Immerwahr-Straße"
    Ratsversammlung 17.11.1994 (Straßenbenennungsakte XXII/ 9)

Straße im Stadtplan anzeigen

Zurück