Die Kieler Bäder

Basisinformationen, Kontakt und nützliche Links

Für Sportler*innen, Gesundheits­bewusste und für alle, die einfach gerne im Wasser sind.

Strandspaß in Schilksee oder Falckenstein. Freibadlaune im Eiderbad Hammer und im Sommerbad Katzheide. Schnelle Abkühlung an den Badestegen in der Förde. Oder wetterfest im Hörnbad.

 
 

Die Schwimmhalle Schilksee wird saniert und ist geschlossen.

 
Icon Warenkorb

Tipps & Hinweise

Das Ostseesturmhochwasser vom Oktober 2023 hatte auch Auswirkungen
auf den Strand in Schilksee. Insgesamt rund 10.400 Kubikmeter Sand
wurden weggespült und können nicht erneut an den Strand verbracht
werden.

Daher erfolgt nun eine Strandwiederherstellung durch eine von den
Kieler Schwimm- und Sportstättenbetrieben beauftragte externe Firma.
Verwendet wird dafür Sand aus Marina Wendtorf. Unterstützt wird die
Maßnahme vom Tiefbauamt.

Nach Einrichtung der Baustelle ab Freitag, 24. Mai, sind die
Sandaufspülungen für den Zeitraum von Montag, 27. Mai, bis Freitag,
31. Mai, vorgesehen. In dieser Zeit muss der Strand aus Sicherheitsgründen
für den Publikumsverkehr voll gesperrt werden.

Im Anschluss an die Aufspülungen erfolgt die Wiederherstellung des alten Strandprofils. Die Profilierungsarbeiten finden abschnittweise an den Werktagen statt. Beginn ist am Olympiahafen, danach werden die Arbeiten vom Nordende des
Strandes in Richtung Süden fortgesetzt.

Die Strandbereiche und Zugänge sollen nach und nach wieder freigegeben
werden, voraussichtlich Mitte Juni ist der Strand Schilksee dann wieder
komplett nutzbar.

Ab voraussichtlich Mitte Juni 2024 können in Schilksee wieder Strandkörbe bei dem neuen Strandkorbvermieter angemietet werden.

Kontakt:

Herr Bernd Motschmann
Mail: info@strandkorb-schilksee.de
Tel. : 0157/36 11 98 11

Alle Informationen zur Strandkorbvermietung in Schilksee sind auch hier zu finden: www.strandkorb-schilksee.de

Der Saisonbeginn für die Kieler Freibäder steht in den Startlöchern. Am Sonnabend, 18. Mai, öffnet das Sommerbad Katzheide seine Tore, das Eiderbad Hammer folgt am 1. Juni.
Geöffnet sind sowohl das Sommerbad als auch das Eiderbad in der Vorsaison bis zu den Sommerferien von 12 bis 18 Uhr.

Aufgrund technischer Probleme musste der Webshop auf der Homepage der Kieler Bäder deaktiviert werden. An der Installation eines neuen Webshops wird zurzeit gearbeitet.

Bis zu dessen Inbetriebnahme steht den Nutzer*innen eine Übergangslösung zur Verfügung. Kurse können wie gewohnt gebucht werden.

Zahlungen sind allerdings online nicht möglich, sondern müssen direkt im Hörnbad geleistet werden. Gutscheine und Wertkarten können ebenfalls nur vor Ort erworben werden.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch im Hörnbad.

Ab Januar 2024 erhalten Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr mit Kiel-Pass freien Eintritt in die Kieler Bäder. Nach Vorlage des Passes bekommen die Kinder und Jugendlichen eine personalisierte Wertkarte, die mit einem "Schwimmguthaben" aufgeladen wird. Die Höhe des Guthabens orientiert sich an der Gültigkeitsdauer des Kiel-Passes - pro Monat werden 7,15 Euro aufgeladen, bei der maximalen Gültigkeitsdauer des Kiel-Passes von einem Jahr beläuft sich der Betrag auf 85,80 Euro.

Für einen Eintritt in den Freizeitbereich des Hörnbades (2,5-Stunden-Tarif) werden 1,65 Euro vom Guthaben abgebucht. Für einen zweistündigen Besuch des Sportbereichs im Hörnbad wird ebenso wie bei einer ganztägigen Nutzung des Sommerbads Katzheide von der Wertkarte 1 Euro abgebucht. Der ganztägige Besuch des Eiderbads Hammer belastet die Karte mit 75 Cent. Ausdrücklich von dem kostenlosen Angebot ausgenommen sind die Gastronomie, die Sauna und Shop-Artikel.

Die Ausgabestelle der Wertkarten ist ab sofort an der Kasse des Hörnbades, Anni-Wadle-Weg 1, eingerichtet. Der Schalter öffnet immer montags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr.

Für die Personalisierung der Wertkarten ist es notwendig, dass neben dem Kiel-Pass auch ein offizielles Dokument - zum Beispiel ein Personalausweis - mitgebracht wird, in dem Adresse und Geburtsdatum aufgeführt sind. Darüber hinaus müssen die Erziehungsberechtigten der Kinder und Jugendlichen der Erfassung der Daten schriftlich zustimmen. Die Datenschutzerklärungen gibt es ebenfalls im Hörnbad und hier zum Herunterladen.

Idealerweise begleiten die Erziehungsberechtigten ihre Kinder und Jugendlichen zur Erstausgabe der Wertkarten, um direkt vor Ort die nötigen Formalitäten erledigen zu können. Die Kieler Bäder arbeiten daran, zeitnah eine barrierefreie Datenschutzerklärung zum Download zur Verfügung zu stellen.

Der Kiel-Pass kann im Kiel-Pass-Büro im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, Eingang A, beantragt werden. Kontaktdaten und nähere Informationen über die Voraussetzungen zum Erhalt des Passes gibt es unter www.kiel.de/kielpass. Vom 22. Dezember bis 7. Januar hat das Kiel-Pass-Büro geschlossen.

Für weitere Fragen steht das Team der Kieler Bäder montags bis freitags, 8.30 bis 14.30 Uhr unter der Kieler Telefonnummer 0431 901-1404 zur Verfügung. Interessierte können sich auch per Mail an die Adresse wenden.

Neben der Leichtathletik und dem Geräteturnen gehört das Schwimmen zu den Klassikern des Deutschen Sportabzeichens.

An den Sonnabenden, 11. und 25. Mai sowie am 8. und 22. Juni werden im Hörnbad von 11 bis 13 Uhr kostenlos die Schwimmdisziplinen für das Abzeichen abgenommen.

Interessierte müssen lediglich das Eintrittsgeld bezahlen.

Aufgrund einer technischen Störung ist bis auf Weiteres eine Bargeldzahlung an den Nachzahlautomaten nicht mehr möglich!

Kartenzahlungen können weiterhin getätigt werden.

- freitags von 14.15 Uhr bis 14.45 Uhr

In dieser Zeit darf das Sportbecken nicht genutzt werden. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrem Badbesuch.

Die Verkaufstermine der kommenden Schwimmkurse werden immer zeitnah auf unserer Homepage bekanntgegeben.

Sollten hier keine Termine vermerkt sein, sind alle Kurse ausgebucht.

Hinweis: Die Schwimmkurse werden ausschließlich über unseren Onlineshop verkauft.

Bitte besuchen Sie daher gerne regelmäßig unsere Homepage.

Aufgrund der hohen Auslastung des Lehrschwimmbeckens durch das Schul- und Vereinsschwimmen sowie durch die hauseigenen Aquafitness- und Schwimmkurse, steht das Lehrschwimmbecken nur sehr eingeschränkt zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich gerne vor Ihren Besuch telefonisch an die Kasse im Hörnbad, um freie Zeiten zu erfragen. Tel.: +49 431 901-1420.

Wir bitten um Verständnis!

Öffnungszeiten heute - Samstag, 25. Mai


Jobs bei den Bädern

Kontakt

Kieler Schwimm- und Sportstättenbetriebe


Die Hallenbäder


Die Freibäder

Wasserleben & Familienwiese
FÖRDEBLICK - NÄHER GEHT NICHT
IMMER FRISCH UND ERHOLSAM

Kiel größtes Bad: die Förde – Strand- und Stegbäder

Beach-Flair

Schilkseer Strand vom Wasser aus

Strand Schilksee

 

Der längste Strand in Kiel

Falckensteiner Strand vom Wasser aus

Falckensteiner Strand

 

Schwimmen an der Kiellinie

Kinder in Schwimmwesten springen vom Badesteg

Der Badesteg am Camp 24/7

 

Schwimmen mit Aussicht

Das Seebad Düsternbrook

 

Schwimmen an der Bellevue-Brücke

Badesteg

Der Badesteg Bellevue


Schwimmbad zu? Zeit für Trockenübungen an Land!

Die Schwimmkurs-Videos des Schleswig-Holsteinischen Schwimmverbands bieten Trockenübungen zum Mitmachen für Zuhause.

 

Kurseinheit 1

Kurseinheit 2