Politik & Verwaltung

Ordnen, planen, entscheiden: Damit das Zusammenleben in Kiel gut funktioniert, arbeitet die Stadtverwaltung für alle Bereiche des öffentlichen Lebens.

Kiel soll seine hohe Lebensqualität und seine Stärken ausbauen. Die Kieler*innen sollen sich in ihrer Stadt wohlfühlen: Das hat die Ratsversammlung im Blick, wenn sie über die Entwicklung der Stadt entscheidet.




Aktuelle Meldungen

Meldung vom 21. Februar 2019 Hafenamt für einen Tag geschlossen

Wegen einer internen Fortbildung bleibt das Hafenamt am Mittwoch, 27. Februar, für den Publikumsverkehr geschlossen.

Meldung vom 13. Februar 2019 Entsorgung auf ABK-Wertstoffhöfen zukünftig bargeldlos möglich

Im Wertstoff-Zentrum und auf dem Wertstoffhof bietet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel eine neue Zahlungsmöglichkeit an: per Giorocard. Die Kartenterminals erlauben auch kontaktloses Bezahlen.

Meldung vom 1. Februar 2019 Gräber müssen überprüft werden

Das Grünflächenamt bittet darum, auf den städtischen Friedhöfen (Urnenfriedhof, Nordfriedhof, Ostfriedhof, Friedhöfe Russee und Meimersdorf) die Gräber zu überprüfen und wackelige Grabsteine fachgerecht befestigen zu lassen.

Meldung vom 28. Januar 2019 Jugendamt: Neue Sprechzeiten zum Thema Unterhalt

Ab dem 1. Februar haben die Bereiche Unterhaltsvorschuss und Beistandschaft des Kieler Jugendamtes neue Sprechzeiten. Künftig sind die Büros montags, dienstags und donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr geöffnet.